Umwelt-Team: Worauf wir Wert legen

Wichtig ist dem Umwelt-Team, dass die Mitglieder und Mitarbeiter der Pfarrgemeinde
– umweltgerecht leben.
– an die Zukunft der Kinder denken.
– sich auf alltagstaugliche Handlungsanweisungen einigen und diese auch umsetzen wollen bei der Nutzung von Energie, Wasser und anderen Rohstoffen, bei der Verringerung des Müllaufkommens und weiterer Umweltbelastungen.

Zusammen mit der Pfarrgemeinde hat das Umwelt-Team Leitlinien und konkrete Ziele im Bereich Umwelt, Solidarität und Nachhaltigkeit erarbeitet. So wurde die Zertifizierung nach „EMAS“ möglich.


Zu Beginn eines Monats veröffentlicht das Umwelt-Team einen Schöpfungstipp.

Das Umwelt-Team der Pfarrei ist eine Arbeitsgruppe des Pfarrgemeinderats. Inzwischen finden die Treffen als interreligiöses Umwelt-Team in enger Zusammenarbeit mit der Fairtrade-Steuerungsgruppe Penzberg statt.


Mehr Info:
Umwelt-Team: Startseite
Umwelt-Team: Warum gibt es uns? hier
Umwelt-Team: Worauf wir Wert legen hier
EMAS-Zertifizierung: hier
Schöpfungsleitlinien: hier
Monatlicher Umwelt-Tipp: hier
Umweltprogramm (Umwelterklärungen): hier
Fairtrade-Stadt Penzberg: hier